App „Koloniale Hintergründe“

Standard

Museum für Völkerkunde in Hamburg

Das Völkerkundemuseum Hamburg hat in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Jürgen Zimmerer, Leiter der Forschungsstelle „Hamburgs (post-)koloniales Erbe“, das Projekt „Kolonialismus und Museum“ ins Leben gerufen. In drei Seminaren haben sich Studierende intensiver mit den kolonialhistorischen Hintergründen des Museums beschäftigt und dabei diese App entwickelt. weiterlesen

Advertisements

Meine #kulturadvent-Empfehlung zum 1. Advent

Standard

Zum 1. Advent haben die Kulturfritzen zu der Aktion „#kulturadvent“ aufgerufen. Im Rahmen dieser Aktion sollen Kulturtipps für die Adventszeit gesammelt werden, wobei jeder Advent unter einem anderen Motto stehen wird. Am 1. Advent wurden Ausstellungs- und Museumstipps abgefragt. Meine #kulturadvent-Empfehlung war das Rautenstrauch-Joest-Museum in Köln. Ich erkläre warum. weiterlesen

Deutsche Kolonialgeschichte ausgestellt

Standard

Deutsches Historisches Museum

Seit dem 14. Oktober präsentiert das Deutsche Historische Museum in Berlin (DHM) eine Ausstellung unter dem Titel „Deutscher Kolonialismus. Fragmente seiner Geschichte und Gegenwart“. Mit diesem Blogartikel möchte ich mir das Rahmenprogramm dieser Ausstellung, insbesondere das digitale Angebot, näher ansehen. weiterlesen

Audioguide „Kolonialismus im Kasten?“

Standard

Deutsches Historisches Museum Berlin

In der letzten Woche habe ich im Band 66/67 des Hefts WerkstattGeschichte, das vom Verein für kritische Geschichtsschreibung e.V. regelmäßig herausgebracht wird, einen Hinweis auf ein spannendes Audioguide-Projekt gelesen: „Kolonialismus im Kasten?“
Dieser Audioguide führt durch das Deutsche Historische Museum (DHM) in Berlin und thematisiert die deutsche Kolonialgeschichte – den Teil der deutschen Geschichte, der in der Dauerausstellung durch nur wenige Exponate präsentiert wird.
weiterlesen