Blogparade „Wieso kommt es zu einer Revolution?“

Standard

Deutsches Historisches Museum Berlin

Anlässlich der neuen Ausstellung im Deutschen Historischen Museum Berlin „1917. Revolution. Russland und Europa“ ruft das Museum zu einer Blogparade auf und stellt die Frage, wie es zu einer Revolution kommen kann. Sowohl gesellschaftliche, wirtschaftliche, politische als auch persönliche Aspekte können hierbei Berücksichtigung finden. Das Museum nennt in seinem Aufruf exemplarisch die Umbrüche zu Beginn des 20. Jahrhunderts, die Einflüsse des Internets und das Aufkommen der veganen Ernährung. weiterlesen

Advertisements

Deutsche Kolonialgeschichte ausgestellt

Standard

Deutsches Historisches Museum

Seit dem 14. Oktober präsentiert das Deutsche Historische Museum in Berlin (DHM) eine Ausstellung unter dem Titel „Deutscher Kolonialismus. Fragmente seiner Geschichte und Gegenwart“. Mit diesem Blogartikel möchte ich mir das Rahmenprogramm dieser Ausstellung, insbesondere das digitale Angebot, näher ansehen. weiterlesen

Audioguide „Kolonialismus im Kasten?“

Standard

Deutsches Historisches Museum Berlin

In der letzten Woche habe ich im Band 66/67 des Hefts WerkstattGeschichte, das vom Verein für kritische Geschichtsschreibung e.V. regelmäßig herausgebracht wird, einen Hinweis auf ein spannendes Audioguide-Projekt gelesen: „Kolonialismus im Kasten?“
Dieser Audioguide führt durch das Deutsche Historische Museum (DHM) in Berlin und thematisiert die deutsche Kolonialgeschichte – den Teil der deutschen Geschichte, der in der Dauerausstellung durch nur wenige Exponate präsentiert wird.
weiterlesen